Meine Therapieverfahren im Überblick:

 

Hier finden Sie eine kleine Übersicht der Methoden, die ich gerne für geeignete Fälle adaptiere. Dabei reicht mein medizinisches Repertorium nicht nur von der Schmerztherapie bis zur Massage, sondern geht auch darüber hinaus. So kann ich Ihnen die Therapie anbieten, die sich aus meiner Sicht am besten für Sie eignet.

 

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Diese Form der Schmerztherapie basiert auf den Erkenntnissen von Roland Liebscher - Bracht. Der "Schmerzspezialist" beschäftigt sich bereits seit seiner frühen Kindheit mit Kampfsport und entdeckt dabei für sich die Zusammenhänge zwischen Bewegung und Gesundheit. Er fokussierte sich mehr und mehr darauf, den Ursachen von Schmerzen jeglicher Art auf den Grund zu gehen und setzte sich zum Ziel, sie so effektiv wie möglich zu behandeln.

Die setze ich zum Teil gerne ein. Aber immer in kritischer Abwägung zu anderen Methoden, die ich ebenso beherrsche und anwende. Grundsätzlich mit dem Ziel, Ihnen eine möglichst optimale Methode, auf Sie und Ihren Körper abgestimmt, zur Linderungen Ihrer Beschwerden und zur Gesunderhaltung anbieten zu können. Das ist meine Passion, Ihnen zu helfen.

weitere Informationen zur Schmerztherapie

 

Bewegungstherapie

Die Bewegungstherapie ist ein wichtiger Bestandteil der von mir angebotenen Therapieverfahren.

weitere Informationen zur Bewegungstherapie

Aromatherapie

Ätherische Öle sind natürliche Stoffe aus der Natur. Sie sind in vielen Pflanzen enthalten und ihr Duft spricht uns Menschen positiv an. Duftstoffe bzw. Pflanzenteile wurden schon zur Zeit der alten Hochkulturen in Mesopotamien, China und Ägypten in Form von Räucherwerk für therapeutische oder rituelle Zwecke eingesetzt.

Der Geschichtsschreiber Plinius der Ältere († am 25.08.79 beim Ausbruch des Vesuv) berichtet z.B. von Minzblättern, die der Reinigung von Krankenräumen dienten. Die Aromatherapie macht sich die Wirkungen der wohlduftenden Substanzen zu Eigen und nutzt ätherische Öle gezielt zur Linderung von Krankheiten oder zur Steigerung des Wohlbefindens. Sie gilt, soweit zugelassene Arzneimittel zur Anwendung kommen als Form der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) und ist eine sehr beliebte komplementärmedizinische Methode, die weltweit Anwendung findet.

weitere Informationen zur Aromatherapie

 

Massagen

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein. Sie stellt eine Ergänzung z.B. zur Schmerztherapie aber auch eine Erweiterung meines Angebotes dar.

weitere Informationen zu Massagen